Scheckübergabe der Lausitzer Seenland Stiftung

Am Samstag, den 27.08.2016 besuchte das Mitglied des Stiftungsrates der Lausitzer Seenland Stiftung, Herr Uwe Blazejczyk unseren Chor bei seiner ersten Probe nach der Sommerpause.

Herr Blazejczyk überreichte dem Vereinsvorstand des Chors im Auftrag der Stiftung einen Scheck in Höhe von 4.000,00 €.  Damit fördert die Stiftung unser drittes Projekt, die  Aufführung der Friedensmesse „The Armed Man: A Mass For Peace“ am 27. Mai 2017 in der Lausitzhalle Hoyerswerda.

Durch diese großzügige finanzielle Unterstützung ist es dem Verein als Veranstalter möglich, einen erheblichen Teil der mit der Aufführung verbundenen Kosten abzusichern.

Zum Abschied und als musikalisches Dankeschön stimmte der Chor den ersten Satz des Stücks an.

Die Lausitzer Seenland Stiftung ist eine Stiftung der Sana Kliniken AG.

Die Lausitzer Seenland Stiftung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*